Endspurt!

2013 hat begonnen, und RKB rückt näher! RKB steht für die Konferenz Rezensieren – Kommentieren – Bloggen: Wie kommunizieren Geisteswissenschaftler in der digitalen Zukunft und wird am 31. Januar und 1. Februar in der Siemens Stiftung (München-Nymphenburg) stattfinden. Mehr zum Konzept der Tagung hier – und zum Programm geht es hier.

Die Anmeldung läuft und die Plätze sind begrenzt: Wenn Sie vor Ort dabei sein möchten, schreiben Sie bitte eine kurze Email an eva.kraus@bsb-muenchen.de. Sie erleichtern uns die Arbeit, wenn Sie dabei angeben, ob Sie an einem oder an beiden Konferenztagen teilnehmen möchten.

Ansonsten freuen wir uns über alle, die die Veranstaltung auf Twitter verfolgen und über den Hashtag #rkb13 die Diskussionen vor Ort bereichern werden (Twitterwall…)!

Vor Tagungsbeginn wird es am Donnerstag, den 31. Januar um 13:30 eine Gelegenheit zum informellen Austausch mit den Veranstaltungsverantwortlichen für Pressevertreter geben. Adresse: Südliches Schloßrondell 23.

Fragen? Jederzeit! landes@bsb-muenchen.de


Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken
This entry was posted in Actualités / News, Blogging, Digitales Publizieren. Bookmark the permalink.

One Response to Endspurt!

  1. Pingback: Wie kommunizieren Geisteswissenschaftler im digitalen Zeitalter? |

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <embed style="" type="" id="" height="" width="" src="" object="" allowfullscreen="" allowscriptaccess="" cachebusting="" bgcolor="" quality="" flashvars=""> <iframe width="" height="" frameborder="" scrolling="" marginheight="" marginwidth="" src=""> <object style="" height="" width="" param="" embed=""> <param name="" value="">