Social Media and the Russian-Ukrainian Conflict

In loser Folge publizieren wir bis zum Beginn von #RKB15 eine Serie von Statements der Redner und Diskutanten. Wir bieten Ihnen damit die Gelegenheit, sich schon einmal warmzudiskutieren – entweder im stillen Selbstgespräch oder hier in den Kommentaren.

von Alexander Smolianski

The importance of social networks research and mass-media monitoring in relation to Russian and post-Soviet research is shown in a case study of the Russian–Ukrainian conflict. Weiterlesen